Musandam Tour

Musandam Tour mit Musandam Sea Adventure

Wenn ihr im Oman seid, besucht auf jeden Fall die Musandam Halbinsel. Hier oben in der nördlichen Enklave des Omans gehen die Uhren anders.  Fjorde wie in Norwegen, spärliche Besiedelung, die Nähe zum Iran. Wirklich ein außergewöhnlicher Ort. Vor allem der Flug über diese Region ist genial. Beim Anflug auf Khasab sind uns fast die Augen aus dem Kopf gefallen.

Hier findet ihr allgemeine und grundlegende Reisetipps zum Oman.

Buchung der Musandam Tour

Die Musandam Touren könnt ihr direkt bei Musandam Sea Adventures [anzeige] auf der Website buchen. Dort gibt es auch einen Chat, in dem euch die sehr hilfsbereiten Mitarbeiter von Musandam Sea Adventure jede Frage beantworten und mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Musandam Sea Adventures bietet neben Dow Cruises auch Kayak Touren, Fischen, Mountain Safaris, Trekking, Mountains Biking und City Touren ins Khasab an. Im Mittelpunkt stehen aber die atemberaubenden Touren mit den Dhows durch die Fjorde der Musandam Halbinsel. Vor allem die neue große Dhow Rumba sticht heraus. Aber auch die kleineren traditionellen Dhows sind klasse.

Die Länge der Touren variiert zwischen einem halben und sechs Tagen. Übernachten könnt ihr entweder auf den Dhows (Rubba) oder am einsamen Strand.

Musandam Tour

Organisation

Zu jeder Zeit unserer Musandam Tour fühlten wir uns gut aufgehoben und informiert. Wir wurden zuverlässig und pünktlich am Flughafen in Khasab abgeholt und zum Büro von Musandam Sea Adventure gebracht. Der zuvorkommende Staff hat uns gut versorgt und zum Boot gebracht. Der CEO von Musandam Sea Adventure - Mr. Abdulfattah lässt es sich normalerweise nicht nehmen seine Gäste persönlich zu begrüßen. Im Hafen werden die Gäste auf das richtige der Boote von Musandam Sea Adventure gebracht. Zu jeder Zeit war ein Mitarbeiter von Musandam Sea Adventure zugegen, der uns zeigte wie man fischt, das Zelt aufbaut oder mit uns den gefangenen Fisch am Strand zubereitet. Die Organisation der Musandam Tour war zu jeder Zeit hervorragend und zuverlässig.

Delfine Oman

Aktivitäten während der Musandam Tour

Wir entschieden uns für eine Zwei-Tagestour mit Fischen, Schnorcheln, Baden, Zelten am einsamen Strand und Fjordtour mit Delfinen. Nach einer angenehmen Nacht im Atana Musandam, wurden wir von Musandam Sea Adventures zu unserer Musandam Tour abgeholt. Nachdem wir unsere Dhow betreten hatten, ging es auch relativ zügig los und wir liefen aus dem Hafen der ruhigen Kleinstadt Khasab aus.

Nach dem wir eine schöne Bucht in den Fjorden der Musandam Halbinsel erreicht hatten, versuchten wir unser Glück beim Angeln. Wir erhielten Handangeln mit Ködern und ließen unsere Angelleinen nach unten ins tiefe Blau sausen. Es war hier bestimmt an die hundert Meter tief. Ziel war es, die Köder knapp über dem Grund zu platzieren und durch zupfen an der Leine die Fische darauf aufmerksam zu machen. Nach nicht all zu langer Zeit hatten wir auch schon erfolg, wie ihr auf den Fotos sehen könnt.

Als wir genug Fische für unser Abendessen gefangen hatten, setzte uns unsere Dhow in einer anderen Bucht ab. Dort konnten wir Schwimmen, den Strand genießen und Schnorcheln.

Später am Nachmittag erreichten wir dann die Bucht, die unser Quartier für die Nacht sein sollte. Hier war für uns ein Zweier-Igluzelt mit Isomatten aufgebaut. Auch ein provisorisches Toiletten- und Duschhäuschen ist vorhanden.

Abends haben wir dann unsere frisch gefangenen Fische gemeinsam auf offenem Feuer gegrillt und gegessen. Dazu gab es eine gute Auswahl an Beilagen und Salaten. Auch kühle alkoholfreie Getränke waren vorhanden.  Die Fische haben uns hervorragend geschmeckt.

Die Nacht haben wir relativ ruhig und erholsam unter dem Kampfgeheul der Füchse verbracht. Mit dem Sonnenaufgang an einem einsamen Strand aufzuwachen - das ist es, was eine Reise besonders macht.

Nach einem guten Frühstück am Strand haben wir das herrlich klare für ein paar Runden Schwimmen genutzt.

Anschließend wurden wir wieder von unserer Dhow abgeholt und unsere Musandam Tour durch die Fjorde des Omans ging weiter. Heute stand Schnorcheln und Delfine gucken an. Beides waren wirklich grandiose Erfahrungen, die uns ewig in Erinnerung bleiben werden. Aber schaut euch einfach die Bilder an und besucht diese vergessene Welt im Norden  der arabischen Halbinsel, die touristisch noch relativ unerschlossen ist.

Die Erfahrungen mit all den Tieren, die hunderte Meter hohen Steilwände der Fjorde, die Rund-Um-Versorgung mit Omani-Tee - einem Schwarztee mit Oregano, Zucker, Kumin und Rosenwasser - all das macht die Musandam Tour mit Musandam Sea Adventures wahrhaftig einzigartig.

 

 

Soviel Aufmerksamkeit und Gastfreundschaft wie vom kompletten Team von MSA haben wir noch auf keiner Reise erlebt. Wirklich ein wahnsinnig bemerkenswertes Erlebnis. Auch von Dubai organisiert MSA Touren auf die Musandam. Nehmt euch wirklich mindestens zwei Tage Zeit. Es lohnt sich.

Gastfreundschaft Oman
Musandam Tour

Preis

Preise für die Musandam Touren sind auf der Website von Musandam Sea Adventure nicht angegeben, können aber per unverbindlicher Buchungsanfrage eingeholt werden.

Übernachtung am Strand

Privacy- und Wohlfühl-Faktor

Je nachdem welche Musandam Tour ihr bucht, seid ihr entweder alleine oder mit der Gruppe unterwegs. Auf alle Fälle sind stets ausreichend viele Mitarbeiter zugegen, die für das Wohl der Gäste sorgen. In der Nacht im Zelt auf dem einsamen Strand waren wir die einzigen Gästen und konnten ins Ruhe mit unserem Betreuer Grillen und am Strand essen. Der Strand ist nur vom Meer her erreichbar uns befindet sich irgendwo in den Fjorden der Musandam Halbinsel. Wir fühlten uns zu jeder Zeit gut aufgehoben und konnten komplett entspannen. Spät am Abend kam dann noch Mr. Abdulfattah - der CEO von Musandam Sea Adventure - bei uns am Strand mit seinem Boot vorbei und sah nach dem Rechten. Daraus entwickelte sich ein stundenlanges Gespräch über Familie, Business und Tradition. Das sind die Begegnungen, die eine Reise besonders machen.

Musandam Tour

Guide während der Musandam Tour

Alle Mitarbeiter waren wirklich sehr aufmerksam. Unser Guide Emad, der auch gut Deutsch spricht, war wirklich ein toller Begleiter und sorgte dafür, dass wir die Musandam Tour ohne Einschränkungen genießen konnten. Emad ist wirklich ein sehr gebildeter Mensch, der uns viel über die arabische Kultur und Geschichte erzählen konnte.

 

Musandam Tour
MSA Oman
Dhow

Fazit zu unserer Musandam Tour mit Musandam Sea Adventures

Vom ersten bis zum letzten Moment, vom Pick-up am Flughafen bis zum Absetzen am Flughafen - MSA hat uns in den zwei Tagen jeden Wunsch von den Augen abgelesen und uns ein Rund-um-Sorglospaket geschnürt. Der Chef Mr. Abdulfattah, unser Guide Emad, Mariam im Office und alle Crew-Mitglieder geben einem das Gefühl hier hin zu gehören. Kulinarische Köstlichkeiten, Geschichten aus dem Orient und Abenteuer in den Fjorden der Musandam bestimmen die Tage.

Hier gehts zur Website von Musandam Sea Adventure.

Musandam Tour
Musandam Tour
Musandam Sea Adventure
de_DE_formal
en_US de_DE_formal