Atana Musandam Resort

Atana Musandam Resort in Khasab ♦ Oman

Die Musandam Halbinsel gehört zu den faszinierendsten Landschaften, die wir bisher gesehen haben und zu den schönsten und zugleich noch unberührtesten Orten des Omans. Wenn ihr den Oman besucht, schaut auch diese Halbinsel im hohen Norden des Landes an. Es ist ein Muss für alle, die eine Oman-Rundreise machen. Die Gegend ist so eindrücklich und so anders als alles, was wir bisher gesehen haben. Am ehesten zu vergleichen mit der norwegischen Fjordlandschaft – nur mit sommerlichen Temperaturen und Wasser mit Badewannentemperatur. Wenn ihr ein Hotel sucht, um die Gegend richtig zu erkunden, dann schaut euch mal das Atana Musandam Resort [anzeige] an. Unserer Meinung nach eine hervorragende Wahl in Khasab.

Lage des Atana Musandam Resort

Das Atana Musandam hat eine sensationelle Lage mit Blick auf die Straße von Hormuz und die erhabenen Klippen der Musandam-Halbinsel. Wenn ihr ein Zimmer mit Meerblick habt, könnt ihr den kleinen und großen Dhows bei der Arbeit zusehen. Die Einheimischen benutzen die Dhows – dabei handelt es sich um traditionelle omanische Holzboote – zum Fischen, zum Transport und Handeln von Lebensmitteln. Die abgelegenen Dörfer auf der Halbinsel sind oft nur vom Wasser aus zu erreichen. Natürlich könnt ihr auch als Tourist per Dhow die schönsten Ecken der Musandam Halbinsel erkunden.

Klasse ist natürlich auch die Nähe zum nationalen Flughafen von Khasab. Zum Flughafen braucht ihr nur wenige Minuten mit dem Auto. Am besten ihr lasst euch vom Hotel einen Transfer organisieren. Öffentliche Verkehrsmittel und Taxis sind in Khasab eher rar.

Die Anreise erfolgt entweder per Flugzeug von Muskat oder auf dem Landweg aus den Vereinigten Arabischen Emiraten. Eine dritte von uns nicht getestete Alternative ist die Anreise per Fähre von Muskat.

Die Musandam Halbinsel ist eine von den Vereinigten Arabischen Emiraten eingeschlossene Enklave des Omans ganz im Norden der Arabischen Halbinsel und direkt an der Straße von Hormuz gelegen.

Atana Musandam Resort

Ausstattung und Design

Das Design des Hotels ist wirklich beeindruckend. Die Kombination aus modern und klassisch-arabisch zieht sich von der Lobby, über das Restaurant und die Poollandschaft bis zu den Zimmern durch. Es findet sich wirklich an jeder Ecke ein Eyecatcher oder ein liebevoll gestaltetes Detail. Hochwertiges Holz und Stein dominieren den Stil des Hotels.

Atana Musandam Resort
Atana Musandam Resort

Die Zimmer sind mit einem sehr luxuriösen Bett und einem modernen Flat-Screen-TV ausgestattet. Das Ensuite-Badezimmer ist in sehr edler Steinoptik gehalten und mit hochwertigen Pflegeartikeln wie gutriechenden Shampoos, Cremes und Duschgels bestückt. Die Terrasse mit Blick auf Meer oder Berge ist zwar klein, aber ruhig und sehr privat. Niemand stört beim Dinner auf der eigenen Terrasse.

Die Zimmer sind ausgestattet mit Safety Boxen, WiFi, Telefon, Klimaanlage, Mini-Bar und Kaffeemaschine. Natürlich könnt ihr auch eure Wäsche waschen lassen.

Atana Musandam Resort

Der Pool ist perfekt in die schön gepflegte Gartenanlage integriert und bietet einen tollen Ausblick auf das Wasser oder die umliegenden Berge. Im Poolbereich könnt ihr euch auf hochwertigen und bequemen Liegen die arabische Sonne auf den Bauch brennen lassen. Auch SPA, Spielplatz und Fitnesscenter sind hochwertig ausgestattet, toll im Design und natürlich blitzsauber und hygienisch.

Das Atana Musandam ist vermutlich das luxuriöseste und beste Hotel in Khasab. Neben diesem Hotel betreibt Atana mit dem Atana Khasab noch ein zweites Hotel in Khasab. Es liegt direkt am Meer, jedoch etwas außerhalb von Khasab. Von innen haben wir es nicht gesehen.

Atana Musandam Resort

Aktivitäten

Bereits der Anflug auf die Musandam Halbinsel lässt erahnen, was man hier tolles erleben kann. Es gibt so viele Aktivitäten, die man während des Aufenthalts in Khasab machen kann. Jeep Safari (4x4) in die höheren Teile des Gebietes mit Blick hinunter auf die Fjorde oder Tagestouren durch den Musandam Fjord.

Wir haben damals eine 2-Tages-Dhow-Tour gewählt. Wir waren traditionell fischen, haben leckeres BBQ mit den geangelten Fischen genossen, haben im Fjord geschnorchelt und konnten Delfinen zusehen, die unsere Dhow springend und tanzend begleitet haben. Ein einmaliges Erlebnis. Hier lest ihr über unsere Musandam Tour mit einem ortsansässigen Anbieter.

Natürlich bietet auch das Atana Musandam Resort eine Vielzahl an Aktivitäten in der Region: Ihr könnt an Mountain Safaris, Dhow Touren, Fischen, Tauchen oder einer traditionellen Zaree-Zeremonie teilnehmen.

Im Hotel findet ihr auch ein hervorragendes SPA – das URU SPA - wo ihr euch mit Massagen und anderen Therapien verwöhnen lassen könnt.

Tourempfehlung Oman

Kulinarischer Genuss im Atana Musandam Resort

Das Restaurant und der Room-Service sind auf gutem Niveau und bestechen durch ein für den Oman erstklassiges Preis-Leistungs-Verhältnis. Wir haben uns abends die Mezzeh-Platte für zwei Personen aufs Zimmer bestellt und wurden mit tollem Humus, verschiedenen orientalischen Salate und leckerem Gebäck überrascht. Wir können die Platte uneingeschränkt empfehlen.

Wirklich cool ist natürlich die angebotene Aktivität „Fresh catch of the day“, wobei ihr erst aufs Meer zum Fischen rausfahrt und euren Fang später zum Dinner nach euren Wünschen zubereitet und zurück im Atana Musandam Resort im Restaurant Al Mawra serviert bekommt.

Auch das Frühstück bietet eine hervorragende Auswahl an westlichen und arabischen Köstlichkeiten. Ihr könnt im Restaurantbereich sitzen oder aber auch draußen, wo ihr bei noch angenehmen morgendlichen Temperaturen euren Kaffee genießen könnt. Das Frühstück wird in Buffet-Form dargereicht. Stärkt euch für den Tag mit tropischen Früchten, Müsli, verschiedenen Nüssen, Brot, Brötchen, Fladenbrot und einer großen Auswahl an süßen Backwaren. Der Frühstückskoch bereitet euch gerne jede erdenkliche Eierspeise direkt vor Ort zu. Hier bekommt ihr nicht nur den traditionellen arabischen Mokka, sondern auch Cappuccino, Latte Macchiato und andere Kaffeespezialitäten. Einfach nur lecker.

Fazit

Das Atana Musandam hat uns wirklich sehr gut gefallen. Wir hätten gerne noch eine weitere Nacht dort verbracht und die tolle Lage, den klasse Service und das leckere Essen weiter genossen. Alles in allem ist das Atana Musandam eine hervorragende Wahl für den Aufenthalt in Khasab und die optimale Ausgangsbasis für eure Abenteuer auf Musandam. Wenn wir nochmal auf die Musandam Halbinsel kommen, was wir definitiv vorhaben, werden wir wieder im Atana Musandam unterkommen, denn hier haben wir uns gut aufgehoben gefühlt, es hat uns geschmeckt und uns wurde nicht langweilig. Was will man mehr, wenn man in einer sehr abgelegenen Gegend, mit atemberaubender Natur zu Gast sein darf? Wir haben es jedenfalls sehr genossen und empfehlen euch das Hotel deswegen gerne weiter.

 

Hier lest ihr unseren Reisebericht über unsere Oman-Reise.

Hier haben wir euch wertvolle Reisetipps für den Oman zusammengestellt.

Hier kommt ihr zur Buchung des Atana Musandam.

Hier geht’s zur Website des Hotels.

♦♦♦♦