Top10

Die schönsten Orte der Welt

An dieser Stelle stellen wir euch unsere Top 10 für viele Reiseziele vor. Wir haben alle Ziele selbst bereist und halten sie für die schönsten Orte der Welt. Wir versuchen dabei immer etwas über den Tellerrand zu schauen, denn viele weltbekannte Sehenswürdigkeiten sind sehr stark besucht und verlieren dadurch ihre Magie. Daher besuchen wir auch gerne die Highlights der zweiten Reihe, die uns oft mehr beeindrucken als die Top Highlights der Welt. Für uns gehören in manchen Ländern deswegen auch unbekanntere Ziele zur Kategorie "Die schönsten Orte der Welt. In vielen Fällen sind die weltbekannten Ziele aber auch zurecht in der obersten Klasse und beeindrucken trotz vielen Besuchern.

Manche weltbekannte Sehenswürdigkeiten sehen auch nur auf den ersten Blick überlaufen aus. So zum Beispiel die Tempel von Angkor Wat in Kambodscha. Sobald man die drei großen Haupttempel hinter sich gelassen hat, verschwinden die Touristenströme und man kann die wundervollen Nebentempel genießen. Hier gehts zu unseren Erfahrungen in Kambodscha rund um Angkor War.

Die Victoriafälle in Botswana sind für uns auch ein Ziel aus der Kategorie "Die schönsten Orte der Welt", welches man nur mit wenigen anderen Teilen muss. Zum einen weil das Areal groß ist und sich die Leute gut verteilen, zum anderen weil Simbabwe jetzt unbedingt zum Mainstream der Reiseziele gehört. Hier lest ihr über unsere Reise im südlichen Afrika.

Am anderen Ende der Welt gibt es ein Weltklasse Reiseziel, das vor Highlights und Sehenswürdigkeiten nur so strotzt, aber von nur ganz wenigen Reisenden besucht wird - Westaustralien. Unser absolutes Sehnsuchtsziel. Hier wollen unbedingt bald wieder hin. Hier gibt es Natur pur in nie gesehener Art und Weise. Und das Beste ist, dass man hier fast immer ganz alleine an bei den Sehenswürdigkeiten ist. Aber überzeugt euch selbst und lest über die Reise unseres Lebens. Für uns ist der Westen Australiens der schönste Ort der Welt.

 

VACAYMOOD