Fleischgerichte

Gefüllte Paprikaschoten

Zutaten:
- 500 g Rinderhackfleisch
- 2 Zwiebeln
- 4 Paprika
- 1 Knoblauchzehe
- 1 Ei
- 2 EL Semmelbrösel
- Kleiner vorgekochter Becher Reis (Langkorn, Basmati o.ä.)
- Salz
- Pfeffer
- Paprika-/Chilipulver
- 1 Dose Tomaten
- 1 EL Tomatenmarkt

Zubereitung:
1. Den Strunk von den Paprika entfernen und diese in Salzwasser ca. 5 bis 10 Minuten blanchieren.

2. Zwiebeln und Knoblauch klein würfeln und mit Hackfleisch, Semmelbrösel, Ei, Salz, Pfeffer, Paprika-/Chilipulver und Reis vermischen. Die Paprika mit der Hackfleischmischung füllen.

3. Die Paprika in Öl auf allen Zeiten kurz anbraten.

4. Das Tomatenmark, Salz, Pfeffer und die Tomatendosen in eine große Pfanne geben, etwas kochen lassen und die Paprikaschoten hinzugeben. Mit etwas Wasser aufgießen. Wenn vom Hackfleisch etwas übrig geblieben ist, kann man dieses in die Tomatensoße hinzugeben.

5. Die Paprikaschoten ca. 1 Stunde auf niedriger Stufe köcheln lassen. (Herdstufe 1 - 3)

Chili con carne

Zutaten:
- 500 g Rinderhackfleisch
- 2 Zwiebeln
- 2 Knoblauchzehen
- 1-2 Chilischoten
- 1 EL Tomatenmark
- Zitronenschale
- Lorbeerblatt
- Kräftiger Schuss trockener Rotwein
- 2 Tomatendosen
- 2 Dosen Kidney-Bohnen
- 1 Dose Mais
- 1 EL Honig
- Salz
- Pfeffer
- Parikapulver
- Chilipulver

 

Zubereitung:
1. Das Hackfleisch 5 Minuten in einer Pfanne mit Öl auf hoher Stufe anbraten.

2. Zwiebeln, Knoblauch und Chilischoten hacken und ebenfalls in Öl anschwitzen.

3. Auf kleiner Hitze die Zwiebeln und das Tomatenmark zum Hackfleisch geben. Zitronenschale, Lorbeerblatt und einen kräftigen Schuss Rotwein hinein schütten. (Zitronenschale und Lorbeerblatt wird zum Essen wieder entfernt). Ein paar Minuten köcheln lassen.

4. Die Tomatendosen dazu geben, umrühren und für 1 Std. köcheln lassen.

5. Die Kidneybohnen und Mais abtropfen lassen und dazu geben. Kräftig würzen (je nach Geschmack, etwas mehr oder weniger). Nochmal für ca. 10 Minuten einkochen lassen.

VACAYMOOD