Knabbereien

Cantuccini

Zutaten:
- 250 g Mehl
- 1 TL Backpulver
- 180 g Zucker
- 2 Päckchen Vanillinzucker
- 1 Prise Salz
- 25 g weiche Butter
- 2 Eier
- 1/2 Fläschchen Bittermandel-Aroma
- 150 g ungeschälte Mandeln

Backrezept

Zubereitung:

1. Mehl, Backpulver, Zucker, Vanillinzucker und Salz mischen. Mit Butter, Eiern und Bittermandelaroma verkneten.

2. Mandeln zum Schluss hinzugeben und verkneten.

3. Teig in Frischhaltefolie 30 Minuten kalt stellen.

4. Teig in ca. 6 gleiche Stücke teilen und rollen. Die Rollen auf das Backbleck legen.

5. Erste Backzeit: 15 Minuten bei 200°C (Ober- und Unterhitze)

6. Cantuccini ca. 3 Minuten auskühlen lassen und in 2 cm dicke Stücke schneiden. Backblech mit Alufolie abdecken.

7. Zweite Backzeit: 15 Minuten bei 200°C (Ober- und Unterhitze). Bei Bedarf auch schon früher den Ofen ausschalten.

Backrezept
Backrezept
Backrezept
Backrezept

 

Curry-Chili-Nüsse

Zutaten:
- 2 TL Salz
- 1/2 TL mildes Chilipulver
- 2 gehäufte TL mildes Currypulver
- 1/2 TL Paprikapulver (edelsüß)
- 50 g Zucker
- 1 Eiweiß
- 300 g gemischte Nüsse und Kerne (z. B. Cashewnüsse, Walnüsse, Mandeln, etc.)

Zubereitung:

Für den Teig

1. Den Backofen auf 140°C (Umluft) vorheizen. Das Salz mit dem Chili-, Curry- und Paprikapulver, sowie dem Zucker mischen. Das Eiweiß halb steif schlagen. Zunächst die Gewürzmischung und dann die Nüsse und Kerne untermischen.

2. Die Masse gleichmäßig auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen. Die Gewürznüsse im Ofen auf der mittleren Schiene 20 bis 25 Minuten goldbraun backen, dabei zwischendurch wenden. Aus dem Ofen nehmen und auskühlen lassen. Die Gewürznüsse voneinander trennen und in gut verschließbare Dosen oder Schraubgläser füllen.